Interessante Tätigkeit zwischen Psychiatrie und Arbeitswelt

 

Seit mehr als 30 Jahre ist beta89 eine innovative Non-Profit-Organisation zur Förderung
und Unterstützung psychisch gesundender Erwachsener in der Region Hannover.
Mit unterschiedlichen Angeboten trägt beta89 zur Teilhabe von Menschen mit
psychischen Beeinträchtigungen bei. Für unsere Rehabilitationseinrichtung RPK

beta-REHA, Günther-Wagner-Allee 13, 30177 Hannover, suchen wir
zum 01.01.2022 für 30 Stunden pro Woche

eine/n Psychologen/ -in (Diplom oder Master of Science) (m/w/d)

Ziel der Rehabilitationsmaßnahme (RPK) bei beta-REHA ist die Vorbereitung und
Vermittlung von Menschen mit langjähriger Psychiatrieerfahrung auf den allgemeinen
Arbeitsmarkt. Wir arbeiten ganztags ambulant nach einem dezentralen betriebsnahen
Modell.

Die psychologische Tätigkeit beinhaltet die Rehabilitationsberatung und therapeutische
Begleitung in der Bezugstherapie sowie Diagnostik und psychotherapeutische
Rehabilitationsbehandlung von Teilnehmer*innen.

Wir bieten:
• Ein kompetentes multiprofessionelles Team
• Eine vielseitige Tätigkeit zwischen Betrieb und Psychiatrie
• Ein gutes Betriebsklima • Bezahlung in Anlehnung an TVÖD/VKA EG 14
• Supervision • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
• Angebote an betrieblicher Gesundheitsförderung

Wir wünschen:
• Berufserfahrung im psychiatrischen/ psychosomatischen Bereich
• Abgeschlossene oder fortgeschrittene psychotherapeutische
   Zusatzqualifikation und Approbation
• Gute Kenntnisse in Arbeitspsychologie und Neuropsychologie
• Ressourcen- und teilnehmerorientierten Hintergrund
• Sinn für sozialpolitische Zusammenhänge und Interesse am Thema „Arbeit“
• Selbständiges und engagiertes Arbeiten im multiprofessionellen Team

Weitere telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Abteilungsleitung
Frau Theißing unter Tel.: 0511-34925-14
Richten Sie Ihre Bewerbungen nur per E-Mail an theissing@beta89.de

Stellenauschreibung beta-REHA Psychologen/-in

Datenschutzerklärung in Bezug auf Bewerbungen

Zurück